Wolfstouren

Mit wolfland tours haben Sie die einzigartige Gelegenheit in die Welt der Wölfe einzutauchen und die wissenschaftliche Arbeit der Wolfsbiologen vor Ort zu begleiten. Hautnah erleben Sie, was Wolfsschutz in Deutschland bedeutet und bekommen aktuelle Informationen zur Wolfsforschung aus erster Hand.

Das Original! Kompetent und wertneutral!

Wolfsseminar - Spuren im Lausitzer Sand

NEU!  4-tägiges Wolfsseminar. Wir begeben uns auf die Spuren der Wölfe im Lausitzer Sand. Sie erlernen Kompetenzen im Wolfsmonitoring und üben das Erkennen und Dokumentieren von Wolfsspuren und Wolfslosung. Die Genetikprobennahme und die Kontrolle von Fotofallen werden gemeinsam erprobt.

zur Tour

Ein Tag unter Wölfen

Unser gemeinsamer Tag unter Wölfen soll Ihnen einen Einblick in die Arbeit der Wolfsbiologen vor Ort geben und die Möglichkeit bieten mehr über das Leben der Lausitzer Wölfe und ihren Lebensraum zu erfahren. Auch konnten wir auf unseren Touren immer wieder freilebende Wölfe beobachten.

zur Tour

Wolf-Erlebniswochenende

Entfliehen Sie für einen kurzen Moment dem Alltag und tauchen Sie für ein Wochenende in die Welt der Wölfe ein. Zwei Tage begleiten Sie erfahrene Wolfsbiologen auf der Suche nach Wolfsspuren und bekommen Aktuelles zu „unseren“ Wölfen aus erster Hand.

zur Tour

Individual-Touren

Haben Sie einen Wunschtermin? Für ein ganz besonderes Erlebnis, gestalten Sie mit uns eine individuelle Tagesexkursion mit einem auf Sie zugeschnittenen Tourplan.

mehr

Gutschein

Verschenken Sie ein ganz besonderes Erlebnis

mehr

Terminübersicht

Tour Termine
Wolfsseminar - Spuren im Lausitzer Sand30.09.2019 – 03.10.2019
Details
Ein Tag unter Wölfen12.07.2019
31.08.2019
01.09.2019
01.11.2019
Details
Wolf-Erlebniswochenendeauf AnfrageDetails
Individual-Tourenauf AnfrageDetails

Meinungen

Mit Cati und Stephan hatten wir zwei hervorragende Begleiter die einem auf sehr interessante Art und Weise mit dem Thema Wölfe in Deutschland und der Lausitz bekannt gemacht haben.

Rene Schmidt

Besonderer Dank und Respekt gilt unserem Tourbegleiter Stephan, der uns ausgesprochen kompetent mit seinem umfangreichen Wissen, Humor, Geduld, authentischer Freundlichkeit, hinreißender Leidenschaft für die Natur und sein Tun durch die Welt der Wölfe führte.

Barbara Wunderlich

Danke, dass ihr meiner Mutter diesen Traum, einen wilden Wolf zu sehen, ermöglicht habt. Ihr seid Klasse!

Unbekannt

Sonntag früh haben wir einen Wolf gesehen. Marion war hin und weg.

Marion & Andreas

Am Wochenende früh um 05.00 Uhr (!) aufzustehen, um eine Stunde später - mit dem Fernglas bewaffnet - die Lausitzer Seenlandschaft aus der Dämmerung erwachen zu sehen, hat uns schon sehr beeindruckt.

Steffen & Carina Döring